Stuttgart 14.06. - 15.06.2018

Dresden 21.06. - 22.06.2018

zum 7. Mal in Folge findet die Heilberufeberater-Tagung als mittlerweile etablierte Fachtagung unter Rechtsanwälten und Steuerberatern statt. Am

  • 14./15. Juni 2018 in Stuttgart
  • 21./22. Juni 2018 in Dresden

Eine ausführliche Seminarbeschreibung wird zu gegebener Zeit an dieser Stelle folgen.

Entspannendes Get-together mit zünftigem Buffet

Im Anschluss an den ersten Veranstaltungstag laden wir Sie zu unserem Get-together ein. Für Ihr Wohlergehen ist mit einem zünftigen Buffet bestens gesorgt. So können Sie auch weitere Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Referenten nutzen.

Serviererin am Buffet

Voraussetzungen zu Pflichtfortbildung erfüllt

Fachberater Heilberufe (IBG/HS Bremerhaven), Fachberater Gesundheitswesen (IBG/HS Bremerhaven) und Fachberater für den Heilberufebereich (IFU/ISM gGmbH) absolvieren mit dieser Veranstaltung 10,75 Stunden ihrer Pflichtfortbildung.

Sonderkonditionen für Schnellentschlossene

Das Hotel hat eine begrenzte Anzahl an Zimmern zu Sonderkonditionen reserviert. Buchungen auf Selbstzahlerbasis sind direkt gegenüber dem Hotel zu tätigen.

 

Qualität dieses Seminars

BewertungssterneVorjahresnote1,6
Qualitätsberichte: So setzt sich diese Note zusammen

 

Auszug aus dem Seminarprogramm

 

  • Ertragsteuerliche Schwerpunkte in der Heilberufeberatung
  • Umsatzsteuerliche Schwerpunkte in der Heilberufeberatung
  • Aktuelles Vertragsarztrecht
  • Honorar / betriebswirtschaftliche Entwicklung

- Änderungen vorbehalten -

Referenten

Holger Wendland Steuerberater und Dipl.-Finanzwirt
Holger Wendland
Seit 1992 in der Beratung von Leistungserbringern tätig;
Inhaber der Wendland Steuerberatungsgesellschaft Wirtschaftsberatungsgesellschaft mbH;
seit 08/2008 fachlicher Leiter des Lehrgangs Fachberater für den Heilberufebereich;
seit 2013 Leiter des Lehrgangs "Fachberater Gesundheitswesen"


rothammer Rechtsanwalt und Steuerberater
Dr. Thomas Rothammer
Fachanwalt für Medizinrecht;
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht;
Fachanwalt für Arbeitsrecht;
Partner der Kanzlei v. Düsterlho, Rothammer & Partner mbB, Regensburg;
seit 2005 tätig auf dem Gebiet des Medizinrechts, insbesondere im Bereich ärztliche Kooperationen und Vertragsarztrecht;
Referent bei der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns und der Europäischen Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung eazf.


Frank Boos Dipl-Kfm.
Frank Boos
Gesellschafter, Geschäftsführer des Sachverständigenbüros Pfeffer & Boos;
von der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Bewertung von Unternehmen und Praxen im Gesundheitswesen;
Betriebsanalysen und Betriebsunterbrechungsschäden



 

Jetzt anmelden und in die Zukunft investieren