Ärzteberatung 2023 exklusiv - Mallorca
mehrtätige Präsenzveranstaltung vom 01.03. - 04.03.2023 für StB / WP / RA und qualifizierte Mitarbeiter

Beginn: 1 März 2023 - End-Termin: 4 März 2023
Ende Anmeldefrist: 1 Februar 2023

Anmeldung Termin in meinem Kalender sichern

Nach 2-jähriger Corona-Zwangspause laden wir Sie vom 01.03. - 04.03.2023 wieder zu unserer Veranstaltung Ärzteberatung exklusiv auf die schönste Insel, nach Mallorca, ein.
Neben exklusivem Ambiente und traditionellen Events (Get-together und Abendausflug), bieten wir höchst praxisrelevante Themen rund um die Gestaltungberatung von (Zahn-)Ärzten. Hierbei verlassen wir eingetretene Seminarpfade und setzen neue Maßstäbe.

  • Mittwoch, 01.03.2023: RA, FA Medizinrecht Stefan Rohpeter, Kassel, wird Sie in gewohnt lockerer Weise mit den aktuellen Entwicklungen im Vertragsarztrecht prägnant vertraut machen.
  • Donnerstag, 02.03.2023 / Freitag, 03.03.2023: Im Rahmen von Workshops halten die Referenten Keynotes, an deren Anschluss die Teilnehmer in kleinen wechselnden Workshops zuvor gestellten Fallgestaltungen interdisziplinär Gestaltungslösungen (vertragsarztrechtlich, steuerrechtlich, honorarrechtlich) erarbeiten werden. Im Anschluss hieran werden die Lösungsvorschläge im Plenum unter Moderation der Referenten präsentiert und diskutiert. Während der Arbeitsphasen in den einzelnen Workshops werden die Referenten reihum die Workshops coachen. Die Zeitplanung ist hierbei als Orientierung zu sehen und wird vor Ort den Arbeitsbedürfnissen ggf. angepasst. Der Freitagnachmittag wird in Form eines sog. Barcamps gestaltet. Hier haben die Teilnehmer Möglichkeiten, individuell Problemthemen und Problemfälle zu präsentieren und in Kleingruppen Lösungen zu erarbeiten.
  • Samstag, 04.03.2023: Zum krönenden Abschluss der Veranstaltung wird StB Holger Wendland, Erftstadt das für die (Zahn-)Ärzteberatung erforderliche neue Know-How im Steuerrecht vermitteln.

Erfüllt mit 19,5 Std. die Voraussetzung zur Pflichtfortbildung von Fachberatern Gesundheitswesen!

Auszug aus dem Seminarprogramm


Referenten:

  • RAin Sabine Steinmann: In ihrem Hauptberuf leitet sie den Geschäftsbereich Widersprüche und Plausibilitätsprüfung bei der KV Westfalen-Lippe, mit fünf Abteiltungen zu Fragen rund um das vertragsärztliche Honorar.
  • RA FA Medizinrecht Stefan Rohpeter: Partner der auf Medizinrecht spezialisierten Kanzlei Rohpeter Schwinn Damm, Kassel-Darmstadt. Seit Beginn der Fachberater-Lehrgänge (2008) ständiger Referent für Vertragsarztrecht, Berufsrecht, Gesellschaftsrecht.
  • StB Dipl.-Finanzwirt Holger Wendland: Seit Beginn der Fachberater-Lehrgänge Leiter des selbigen; über 25 Jahre Erfahrung in der (Zahn-)Ärzteberatung.

PDF ansehen

Seminargebühr:
Die Seminargebühr beträgt (Frühbucher bis zum 11.11.22):

  • bis 11.11.2022: 1.750,00 € zzgl. USt pro Teilnehmer
  • ab 12.11.2022: 1.950,00 € zzgl. USt pro Teilnehmer

Die Seminargebühr schließt vormittags und nachmittags je eine Kaffeepause und Donnerstag und Freitag eine Mittagspause jeweils mit Pausenverpflegung und Tagungsgetränken sowie umfangreiche Seminarunterlagen als PDF-Datei ein.

Anmeldungen:
Anmeldungen erfolgen ausschließlich über die IBG Online-Plattform.

Hotel- / Tagungspauschale:
keine

Übernachtung / Verpflegung:
Gruppensonderkonditionen: 169,00 € pro Doppelzimmer und Nacht zur Einzelnutzung & 209,00 € pro Doppelzimmer und Nacht. Vertragspartner ist hier ausschließlich Lindner Golf & Wellness Resort. Das Lindner Golf & Wellness Resort bietet allen Teilnehmern der IBG-Tagung „Ärzteberatung 2023 exklusiv“ Vorzugskonditionen an. Die Zimmer sind als Abrufkontingent unter dem Stichwort „IBG / Ärzteberatung“ buchbar. Die Reservierung erfolgt durch die Teilnehmer direkt bei Frau Vivien Haas per E-Mail: Vivien.Haas@lindnerhotels.com oder telefonisch unter +34 971707 292 (Vorzugskonditionen bis zum 23.12.2022). Das Kontingent steht nur den Teilnehmern und ggf. Begleitpersonen zur Verfügung.

Anreise:
Jeder Teilnehmer organisiert seine An- und Abreise in Eigenregie.

Anmeldebestätigung:
Eine schriftliche Anmeldebestätigung und Rechnung erhalten Sie nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl.

Rücktritt:
Ein Rücktritt ist nur bis 2 Wochen nach der Buchung möglich!
Ein Rücktritt von der Anmeldung darüber hinaus ist nicht möglich. Es kann ein Ersatzteilnehmer geschickt werden. IBG stellt hierbei gerne Ersatzteilnehmer zur Verfügung, soweit eine Warteliste besteht.

Adressänderung:
Achten Sie bitte auf die korrekte Bezeichnung der Firmierung für die Rechnungslegung. Spätere Änderungen werden mit 20 € netto berechnet.

Veranstalter:
Privates Institut für Beratung im Gesundheitswesen GmbH,
Wiesenstraße 52a, 50374 Erftstadt

Auskünfte:
Telefon 02235/691991
Telefax 02235/691998
info@ibg-institut.de

Es gelten unsere AGB

Anmeldung Termin in meinem Kalender sichern

Referenten

Holger Wendland

Steuerberater und Dipl.-Finanzwirt, Fachberater Gesundheitswesen (IBG / HS Bremerhaven)

Stefan Rohpeter

RA, FA Medizinrecht

Sabine Steinmann

Rechtsanwältin

Seminartermine

  • Mittwoch, 01.03.2023
    14:30 Uhr – 18:00 Uhr : Präsenzveranstaltung - 3,0 Std.
  • Donnerstag, 02.03.2023
    08:30 Uhr – 16:45 Uhr : Präsenzveranstaltung - 6,75 Std.
  • Freitag, 03.03.2023
    08:30 Uhr – 16:45 Uhr : Präsenzveranstaltung - 6,75 Std.
  • Samstag, 04.03.2023
    08:45 Uhr – 12:00 Uhr : Präsenzveranstaltung - 3,0 Std.
Erfahrungen & Bewertungen zu IBG