Seminar für qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Steuerberatung

10-tägiger Online-Lehrgang mit insgesamt 32,5 Zeitstunden; bestehend aus fünf Modulen

Optimale Steuerberatung

Zertifizierter Steuerberatungsassistent in der (Zahn-)Ärzteberatung I (IBG / HS Bremerhaven)

Grundlagenseminar

Lehrgangsleitung: StB Holger Wendland


Zertifizierte Mitarbeiterin macht sich NotizenDie (Zahn-)Ärzteberatung ist in den letzten Jahren umfangreicher und anspruchsvoller geworden. In der Tagesarbeit entscheidet sich die Qualität der steuerberatenden Tätigkeit.
Für die richtige Abwicklung dieser anspruchsvollen Tagesarbeit zeichnet jedoch regelmäßig der Mitarbeiter verantwortlich. Damit gehören die Mitarbeiter bei der verantwortungsvoll zu bearbeitenden Klientel zu den „wesentlichen Betriebsgrundlagen“ im Steuerberatungsbüro.

Die seit Jahren praxis- und seminarerfahrenen Referenten zeigen anhand vielfältiger Fallbeispiele auf, wie eine optimale steuerliche Betreuung der (zahn-)ärztlichen Klientel gewährleistet werden kann. Optimieren Sie damit Ihr Humankapital und bringen Sie Ihren Mitarbeitern darin Ihre Wertschätzung zum Ausdruck.

Das Seminar schließt mit einer qualifizierten schriftlichen Prüfung ab, die den Lernerfolg für alle Seiten absichert.

Qualität dieses Seminars:

Vorjahresnote 1,4Vorjahresnote 1,6
Qualitätsberichte: So setzt sich diese Note zusammen

 

Auszug aus dem Seminarprogramm

Modul I

Grundlagen der Ärzteberatung
  • Das System der gesetzlichen Krankenversicherung im Vergleich zur privaten Krankenversicherung
  • Alles rund um die Niederlassung (Werdegang Arzt, Bedarfsplanung, Zulassung, Facharzt- und Schwerpunktbezeichnungen)
  • Wie ermittelt sich das (zahn-)ärztliche Honorar?
  • Grundlagen der Abrechnung

Teil 1 - inkl. 0,25 Std. Pause / ca. 3,5 Std. reine Seminarzeit
Teil 2 - inkl. 0,25 Std. Pause / ca. 3,0 Std. reine Seminarzeit

Referent:
StB Dipl.-Finanzwirt Holger Wendland
(Fachberater Gesundheitswesen IBG/HS Bremerhaven),
Erftstadt

 

Modul II

Rechtliche Grundlagen
  • Rechtliche Rahmenbedingung zum Betrieb einer (Zahn-)Arztpraxis und zur Berufsausübung
  • Berufsrecht
  • Vertragsarztrecht
  • Genehmigungen und Zulassungen

Teil 1 - inkl. 0,25 Std. Pause / ca. 3,5 Std. reine Seminarzeit
Teil 2 - inkl. 0,25 Std. Pause / ca. 3,0 Std. reine Seminarzeit

Referent:
RA FA Medizinrecht Stefan Rohpeter, Kassel

 

Modul III

Einkommensteuerliche Rahmenbedingungen
  • Qualifikation nach § 18 EStG
  • Abgrenzung zu anderen Einkunftsarten
  • Abfärbetheorie
  • ABC der (zahn-)arztspezifischen Betriebseinnahmen und Betriebsausgaben

Teil 1 - inkl. 0,25 Std. Pause / ca. 3,5 Std. reine Seminarzeit
Teil 2 - inkl. 0,25 Std. Pause / ca. 3,0 Std. reine Seminarzeit

Referent:
StB Dipl.-Finanzwirt Holger Wendland
(Fachberater Gesundheitswesen IBG/HS Bremerhaven),
Erftstadt

 

Modul IV

Gewinnermittlung des Arztes
  • Abgrenzung der Gewinnermittlungsarten
  • Wann macht eine Überschussrechnung und wann eine Bilanz Sinn?
  • (Zahn-)arztspezifische Buchungen
  • BWA des (Zahn-)Arztes

Teil 1 - inkl. 0,25 Std. Pause / ca. 3,5 Std. reine Seminarzeit
Teil 2 - inkl. 0,25 Std. Pause / ca. 3,0 Std. reine Seminarzeit

Referent:
StB Dipl.-Finanzwirt Holger Wendland
(Fachberater Gesundheitswesen IBG/HS Bremerhaven),
Erftstadt

 

Modul V

Umsatzsteuer in der Arztpraxis
  • Wer kann umsatzsteuerfreie (zahn-)ärztliche Leistungen erbringen?
  • Was sind umsatzsteuerfreie (zahn-)ärztliche Leistungen?
  • Gutachten
  • Überlassung von Räumen und Geräten
  • Vorsteuerabzug in der (Zahn-)Arztpraxis

Teil 1 - inkl. 0,25 Std. Pause / ca. 3,5 Std. reine Seminarzeit
Teil 2 - inkl. 0,25 Std. Pause / ca. 3,0 Std. reine Seminarzeit

Referent:
StB Dipl.-Finanzwirt Holger Wendland
(Fachberater Gesundheitswesen IBG/HS Bremerhaven),
Erftstadt

Referenten

Holger Wendland Steuerberater und Dipl.-Finanzwirt
Holger Wendland
Seit 1992 in der Beratung von Leistungserbringern tätig;
Inhaber der Wendland Steuerberatungsgesellschaft Wirtschaftsberatungsgesellschaft mbH;
seit 08/2008 fachlicher Leiter des Lehrgangs Fachberater für den Heilberufebereich;
seit 2013 Leiter des Lehrgangs "Fachberater Gesundheitswesen"


alternativ:

Manfred Schwittay Steuerberater und Dipl.-Finanzwirt
Manfred Schwittay
Fachberater Gesundheitswesen (IBG / HS Bremerhaven)



Stefan Rohpeter Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht
Stefan Rohpeter
Seit 2004 ausschließlich im Fachgebiet Medizinrecht tätig;
Honorarärzte, Konsiliarärzte, Belegärzte, Ambulantes Operieren am Krankenhaus, hochspezialisierte ambulante Leistungen (§ 116 b SGB V), intersektorale Versorgung zur strategischen Positionierung;
Inhaber der Kanzlei Medizin im Recht;
seit 01/2013 - Referent des Lehrgangs „Fachberater Gesundheitswesen


alternativ:

Michael Wüstefeld Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht
Michael Wüstefeld
Geschäftsführer der Cumedico Betriebs- und Managementgesellschaft mbH;
seit 08/2008 Referent des Lehrgangs Fachberater für den Heilberufebereich;
Partner der Sozietät Wigge, Beratung im Medizinrecht Köln / München;
Geschäftsführer der OPTI-med. Gesundheitsmanagement GmbH;
seit 01/2013 - Referent des Lehrgangs „Fachberater Gesundheitswesen


 

Jetzt anmelden und in die Zukunft investieren

 

Dieser Lehrgang könnte Sie auch interessieren:

Zertifizierte(r) Steuerberatungsassistent(in) für Pflegeeinrichtungen

10-tägiger Online-Lehrgang mit insgesamt 32,5 Zeitstunden; bestehend aus fünf Modulen


Zum ersten Mal auf der ILIAS Online-Plattform?

Einführungsvideo auf die IBG Online-Plattform

(Datenschutzhinweis: Beim Abspielen des Videos werden Daten an YouTube übertragen)

 

Anleitungsvideo für die Teilnahme an einem IBG Webinar

(Datenschutzhinweis: Beim Abspielen des Videos werden Daten an YouTube übertragen)

 

Wenn Sie noch nie an IBG Webinaren bei ILIAS teilgenommen haben, bitten wir Sie darum, sich als erstes zu registrieren.

Nachfolgend wird diese Registrierung noch einmal in vier Schritten für Sie beschrieben:

1. Schritt: Bei ILIAS anmelden

Klicken Sie hierzu auf "Anmelden".

Screenshot der ersten Seite der Online-Plattform

2. Schritt: Neues Benutzerkonto registrieren

Klicken Sie im folgenden Fenster auf den Link "Neues Benutzerkonto registrieren"

Screenshot der Seite "Bei ILIAS anmelden"

3. Schritt: Ihre persönlichen Registrierungsdaten eingeben

Alle mit Sternchen markierten Pflichtfelder ausfüllen.

Screenshot der ILIAS Registrierungsmaski

4. Schritt: Registrierungsformular abschicken

Mit einem Häkchen die Nutzungsvereinbarung akzeptieren. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Registrieren".

Screenshot Nutzungsvereinbarung


 

Sie erhalten per E-Mail eine Registrierungsbestätigung mit weiteren Anweisungen.

Sollten Sie innerhalb der folgenden Stunde keine E-Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte den Spam-Ordner Ihres E-Mail-Programms.

Klicken Sie hier, um die Online-Plattform aufzurufen und Ihre Registrierung zu starten.

 

Technische Voraussetzungen für die Nutzung der IBG Webinare

 

pdfAnleitung im pdf-Format herunterladen